Harvey Wallbanger Cocktail – original Rezept mit Galliano

Harvey Wallbanger Cocktail – original Rezept mit Galliano


Original Rezept

Harvey Wallbanger

Der Surfercocktail mit Wodka und Vanille

 

Zutaten

4 cl Wodka
1 cl Galliano
12 cl Orangensaft

Eiswürfel
Longdrinkglas

Zutaten anklicken und Verfügbarkeit bei Amazon über Affiliate-Link prüfen

 

Klassische Zubereitung

Für einen Harvey Wallbanger den Wodka zusammen mit dem Orangensaft und einigen Eiswürfeln in ein Longdrinkglas geben und verrühren. Wenn sie haben, zusätzlich eine halbe Orangenscheibe dazugeben. Nun den Galliano ins Glas gießen und ohne nochmals verrührt zu haben servieren.

 

Varianten und ähnliche Cocktails

Lässt man die Zutat Galliano weg, erhält man einen original Screw Driver

 

Der frustrierte Surfer

Die Entstehungsgeschichte des Harvey Wallbanger hört sich so an: Ein kalifornischer Surfer mit dem Namen Harvey wurde in einem wichtigen Wettbewerb disqualifiziert. Seinen Frust ertränkte er mit Vodka und Galliano und schlug schließlich aus lauter Ärger über den verpassten Wettbewerb mit seinem Kopf gegen die Wand der Bar…

 

Tipp vom Barkeeper

Verwendet für den Harvey Wallbanger nach Möglichkeit frisch gepressten Orangensaft. Eine Orange enthält durchschnittlich ungefähr 5 cl Saft. Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide

 

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung freuen.
5/51 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.