Planters Punch Rezept – der original Cocktail mit Rum


Original Rezept

Planter’s Punch

Der beliebte süß-fruchtige rote Rumcocktail

 

Zutaten

3 cl Rum
3 cl brauner Rum
5 cl Orangensaft
5 cl Ananassaft
1 cl Zitronensaft
1 cl Grenadine

 

Zubehör

Shaker
Eiswürfel
Fancyglas, alternativ Longdrinkglas

 

Andere Cocktails

diverse – einfache Cocktails mit wenig Zutaten
mit Rum – Mojito
mit Tequila – Tequila Sunrise
mit Wodka – White Russian

 

Klassische Zubereitung

Die beiden Rumsorten, Orangen-, Ananas- und Zitronensaft, sowie die Grenadine im Shaker mit Eiswürfeln mixen und in ein Fancyglas (wenn nicht vorhanden: Longdrinkglas) mit Eiswürfeln geben. Zu dem Planters Punch Cocktail passen sehr gut eine Ananasscheibe und eine Cocktailkirsche am Glasrand.

 

Ähnliche Cocktails

Wenn Sie diesen Cocktail mögen, schmeckt Ihnen sicherlich auch der Mai Tai Cocktail. Ebenfalls ein starker und fruchtiger Rumcocktail, der aber durch den Mandelsirup noch eine ganz spezielle Geschmacksnote hat.

 

Frischer Saft macht den Unterschied

Verwendet bei diesem Cocktailrezept nach Möglichkeit frisch gepressten Orangen- und Zitronensaft. Eine Orange enthält ungefähr 5, eine Zitrone etwa 3 cl Fruchtsaft.

Mit frischem Ananassaft schmeckt der Planters Punch Cocktail noch köstlicher! Leider verzichten sogar die meisten Bars auf den leckeren frisch gepreßten Saft. Und das, obwohl mit einem Entsafter das Entsaften einer Ananas ganz einfach ist. Zudem sind Entsafter schon für wenig Geld erhältlich. Viele Tipps und Infos rund um Cocktailzubehör findet Ihr hier

Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide

 

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung freuen.
4.3/54 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.