Heißer Caipirinha – der Steaming Swamp


Original Rezept

Steaming Swamp

Der heiße Caipirinha

 

Zutaten

6 cl Cachaca
grober, brauner Zucker
eine Limette
frische Minze
10 cl heißes Wasser

Stößel
Glas für Heißgetränke

Zutaten anklicken und Verfügbarkeit bei Amazon über Affiliate-Link prüfen

 

Klassische Zubereitung

Für den auch als heißen Caipirinha bekannten Steaming Swamp zuerst eine Limette achteln. Dann mehrere Minzblätter und 6 Limettenachtel ins Glas geben. Mit einem Stößel zerdrücken. 1 gehäuften EL braunen Zucker dazugeben. Das Wasser aufkochen. Den Cachaca erwärmen. Beides ins Glas geben und umrühren. Mit einem weiteren Minzezweig oder einigen Minzblättern kann der Steaming Swamp dekoriert werden.

 

Tipps vom Barkeeper

Minze hält sich am besten im Kühlschrank, eingewickelt in eine Plastiktüte.

Der Steaming Swamp Cocktail ist ein original Wintercocktail und wird von einigen als “heißer Caipirinha” bzw. “heißer Caipi” bezeichnet.

Hitzebeständige Wintercocktail-Gläser hier bestellen

Dieser Cocktail ist einer der original Jahreszeitencocktails. Diesen und die anderen Wintercocktails findet Ihr in einer Übersicht. Wintercocktails

Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide

 

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung freuen.
5/51 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.