Singapore Sling Rezept – Cocktail aus dem Raffles Hotel


Original Rezept

Singapore Sling

Der berühmte Cocktail aus dem Raffles Hotel

 

Zutaten

4 cl Gin
2 cl Kirschlikör
2 cl Zitronensaft
1 cl Grenadine
1 Spritzer Angostura
einige Tropfen Bénédictine
Wasser mit Kohlensäure

Shaker
Eiswürfel
Fancyglas, alternativ Longdrinkglas

Zutaten anklicken und Verfügbarkeit bei Amazon über Affiliate-Link prüfen

 

Klassische Zubereitung

Für einen Singapore Sling alle Zutaten außer das Sodawasser und den Bénédictine im Shaker mit Eiswürfeln mixen. Ein Fancyglas mit Eiswürfeln füllen. Die Mischung ohne die zum Mixen verwendeten Eiswürfel ins Glas geben. Mit Sodawasser auffüllen und mit Bénédictine beträufeln. Eine Zitronenscheibe und Cocktailkirschen ans Glas stecken.

 

Aus dem Raffles Hotel in Singapur

Der Singapore Sling gilt als ein Cocktailklassiker und wurde bereits 1915 kreiert. Auch wenn es keine exakten Aufzeichnungen gibt, wird davon ausgegangen, dass dieser Cocktail vom Barkeeper Ngiam Tong Boon in der bekannten “Long Bar” des Raffles Hotel in Singapur kreiert wurde und daher seinen Namen erhielt. Website Raffles Singapore

 

Tipp vom Barkeeper

Verwendet nach Möglichkeit immer frisch gepressten Zitronensaft. Eine Zitrone enthält durchschnittlich ungefähr 3 cl Saft. Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide

 

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung freuen.
5/54 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.