Café Cobbler Cocktail – klassisches Rezept mit Kaffee


Original Rezept

Café Cobbler

Der klassische Cobbler mit Kaffee und Crushed Ice

 

Zutaten

4 cl Cognac (bzw. Brandy oder Weinbrand)
1 Esslöffel Zucker
2 cl Kaffee (kalt)

Splittereis (Zubehör-Ratgeber )
Idealerweise ein geschliffenes Kelchglas, ansonsten ein Cocktailglas

Zutaten anklicken und Verfügbarkeit bei Amazon über Affiliate-Link prüfen

 

Ähnliche Cocktails

Café Flambé – heiß mit Kaffee und Cognac

Irish Coffee – mit Kaffee, kühler Sahnehaube und Whiskey

Wodka Espresso – ebenfalls mit Kaffee zubereitet, aber kalt serviert

 

Klassische Zubereitung

Für einen Café Cobbler füllt ein Cocktailglas zu 2/3 mit Splittereis. Gebt nun den Cognac, den Zucker und den Kaffee hinzu und verrührt die Mischung vorsichtig. Mit Strohhalmen servieren.

 

Tipps vom Barkeeper

Traditionell wurde der Café Cobbler in einem geschliffenen, nach oben hin ausladenden Stielglas serviert. Solltet Ihr ein solches zufällig bei Euch zu Hause haben, benutzt es für diesen Drink! Bei Amazon kann man ein ähnliches Glas ansehen: Kelchglas Pontarlier

Insbesondere für das leicht schmelzende Splittereis, wie es bei diesem Cocktail verwendet wird, ist ein Eiseimer mit Doppelwand empfehlenswert. Einige gute Modelle habe ich hier zusammengestellt: Eiseimer-Übersicht

Mit Cognac wurden schon vor über 100 Jahren Cocktails (z.B. Orange-Punsch, Mint-Julep) gemischt. Historische Rezepte mit der Zutat Cognac findet Ihr heute zum Beispiel in dem Nachdruck einer der ersten deutschen Cocktailbücher “Der Mixologist” (im Buchhandel erhältlich, ISBN: 3-7448-7540-7).

Weitere Tipps und Infos vom Barkeeper hier

 

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung freuen.
5/51 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.